Bauen in Partnerschaft

Dieses Geschäftsmodell basiert auf das partnerschaftliche Miteinander.  Das Baugrundstück, auf das eine Baumaßnahme mit mehr als  zwei in sich abgeschlossene Wohnbereiche möglich ist, wird von unserem Vertragspartner (in) für die Baumaßnahme zur Verfügung gestellt. Im Vorfeld wird die Teilung der noch fertigzustellenden Baumaßnahme vor dem Notar vertraglich geregelt. Der Neubau wird von uns  geplant, finanziert und ausgeführt. Am Ende der Baumaßnahme erhält unser (e) Vertragspartner (in) den vereinbarten Anteil der Immobilie von uns übergeben, der von uns auch bezugsfertig fertiggestellt wurde. Den verbleibenden Rest behalten wir als Gegenleistung für unseren Aufwand für die Realisierung der Baumaßnahme.

Unser (e) Vertragspartner (in) braucht den Neubau nicht zu finanzieren. Ihr Anteil aus dem Projekt übersteigt in der Regel wertmäßig den ideellen Wert Ihres Grundstückes.

Unser Vorteil besteht darin, dass wir das Grundstück nicht vorweg finanzieren müssen und unsere Liquidität für den Neubau einsetzen können.

Wir haben für jede denkbare Lebenssituation ein attraktives Angebot, welches wir gern in einem persönlichen Gespräch erläutern werden. Auch wenn jemand sich von seinem Grundstück nicht trennen möchte, findet man  bei uns eine passende Lösung.

Direktkontakt: 0 60 03 – 82 98 320  oder über unser Kontaktformular